X-home.ch
operated by HEIMGARTNER cmf
Heimgartner cmf
Langrütistrasse 84
8635 Dürnten

Tel: 055 240 65 60
eMail: cmf@seatel.ch

Onlineshop

zurück

Artikelnummer:Grotamar82
Artikel:Grotamar 82, 1 Liter
Artikelkategorie:Schmiermittel, Additive
Download:Warum wachsen Mikroben im Diesel?
Preis:CHF 39.00
   In den Warenkorb legen

grotamar® 82

Das erste Biozid mit neuer Schutzformel für moderne Dieselkraftstoffe und Heizöle.

grotamar® 82 ist vielseitig verwendbar, z.B. in allen Diesel- und Heizölqualitäten jeweils mit einem Biodiesel-Anteil bis zu 20% sowie in den reinen Mineralölqualitäten ohne Bio-Anteil. Auch für den Einsatz in reinem Biodiesel (z.B. FAME als B100) ist es geeignet. Speziell abgestimmt und zugeschnitten auf die neuen Anforderungen der modernen Dieselkraftstoffe und Heizöle, hat es eine stabilisierende Wirkung und verhindert den Qualitätsabbau durch die Mikroben. grotamar® 82 ist die Weiterentwicklung von grotamar 71®. Es bietet mit der innovativen Schutzformel deutlich mehr Schutz für die Tanksysteme und ist genauso hochwirksam gegen die Dieselpest.

Die Vorteile:
• schnell und hochwirksam gegen Bakterien, Hefen und Pilze (laut ASTM E1259-05 Test)
• speziell für moderne Dieselkraftstoffe mit Bio-Anteil entwickelt
• neue Schutzformel gegen vorzeitige Ölalterung (= Anti-Ageing)
• ausgezeichneter Langzeitschutz für Tank, Leitungen und Motor gegen mikrobielle Materialzerstörung
• hervorragende Löslichkeit in allen Arten von Dieselkraftstoffen, Heizölen (inkl. B0-B20) und Bio-Diesel
• keine korrosiven Verbrennungsprodukte
• schützt wirksam Stahl, Aluminium, Kupfer und andere Buntmetalle vor Korrosion
• Frei von organisch gebundenen Chlor (gem. 19. Bundes-Immissionsschutzgesetz)
• Als Biozidprodukt in der EU gesetzeskonform gemeldet und legal zu erwerben

Freigaben und Referenzen

Fahrzeuge- und Motorenhersteller
• MAN Nutzfahrzeuge- grotamar® 82 ist geprüft und zugelassen. Artikel-Nr. ZD 08002-0027
• MTU-Friedrichshafen GmbH – Der Einsatz von grotamar®82 ist für alle MTU Motoren und DDC Motoren der Serie 2000/ 4000 freigegeben.
• Deutz AG – Der Einsatz von grotamar® 82 wird bei biologischen Verunreinigungen empfohlen. Technisches Rundschreiben 0199-99-1218/0 DE

Institute
• Öl-Wärme-Institut, An-Institut der RWTH Aachen- grotamar® 82 wurde im Ölbrennerpumpen-Langzeittest 2000 Std. erfolgreich getestet.
• SGS Fresenius –grotamar® 82 erfüllt den Kriterienkatalog für Heizöl EL Additive (DGMK 646)

Militär/ NATO
• Deutschland - Versorgungs-Nr. 6840-12-388-3545
- Versorgungs-Nr. 6840-12-388-3543
grotamar® 82 ist das erste und bisher einzige Biozid, welches auch für den Einsatz in Heizölsystemen aufwendig getestet wurde. In einem 2000 Stunden Pumpentest wurde grotamar® 82 im Öl-Wärme-Institut Aachen sozusagen auf Herz und Nieren überprüft. Der Test wurde erfolgreich ohne Zwischenfälle abgeschlossen. Es traten keine Verklebungen an Pumpen und Einspritzdüsen auf. Denn grotamar® 82 schützt mit der innovativen Schutzformel gegen vorzeitige Ölalterung und den daraus resultierenden klebrigen Rückständen. Diese klebrige Masse kann der Pumpe und den Düsen schaden und im schlimmsten Fall zum Totalausfall führen. Beugen Sie dem vor! Mit grotamar® 82 vermeiden Sie teure Ausfälle. Das Mittel wird auch von der DGMK, Deutsche Gesellschaft für Mineralöl und Kohle, gegen mikrobiellen Befall im Heizöl empfohlen.